Onlinehändler 

für Zapfanlagen und Barzubehör

Projekt Zapfanlagen und Getränkeausschank

Seit über 10 Jahren am Markt

Umsatz 2018: 1,6 Mio €; Ebitdaquote bei ca. 15%

Stetiges Wachstum seit Beginn aus eigener Kraft

Nische mit geringem Konkurrenzdruck

Shoptechnik aktuell, keine Investitionen nötig

Guter Mix aus B2B und B2C-Kunden

Anhaltende Wachstumstrends aus dem Markt

Verkauf als Share-Deal

Preisvorstellung 850.000 € inkl. 60.000 € Lagerware
(entspricht einem Ebitda-Multiple inkl. U-Lohn von ca. 3,5)

Dieser Shop besetzt eine interessante Nische und ist ohne Zweifel eines der wichtigsten Unternehmen darin.  Ob für die Heimbar, Kellerbar oder die Party zuhause, ob Bar, Kneipe, Gastronomie oder Diskothek, wenn es um die Kühlung oder den Ausschank von Getränken geht, findet man hier  das richtige Produkt – von der Zapfanlage für Bier oder andere Getränke bis zum Barzubehör für gelungene Cocktails.
 

Der Gründer und Inhaber entwickelte das Unternehmen mit stetigen Zuwächsen über die letzten 10 Jahre. Gleich eine Reihe von Gründen wird dafür sorgen, dass sich die Nachfrage nach Zapfanlagen auch in den kommenden Jahren gut entwickeln wird:
 

  • Der anhaltende Craftbeer-Trend,

  • der Trend zum Fassbier,

  • die Renaissance des Partykellers oder der heimischen Bar durch das Rauchverbot in der Gastronomie

  • die steigende Bereitschaft von Unternehmen, ihren Mitarbeitern nichtalkoholische  Getränke in professioneller Form anzubieten.
     

Die Kundenklientel besteht dementsprechend zu 50% aus B2B und B2C-Kunden.

Shopsystem und Warenwirtschaft sind aktuell. Etwa die Hälfte der Besucher kommt aus der organischen Googlesuche. Es bestehen große Potentiale beim Aufbau von Portalverkäufen, der Nutzung von Social Media und auch im Sortiment.

 

Der Shop ist leicht verlegbar und stellt nur geringe Anforderungen an Räumlichkeiten und Personal. Für eine entsprechende Einarbeitung wird gesorgt.

Für dieses Objekt versenden wir derzeit keine weiteren Informationen, da wir uns bis Ende August 2019  in einer Exklusivitätsphase befinden.